W

Monday - Saturday, 8am to 10pm




Kachelofen bauen

Jetzt Offerten,  Preise und Kosten vergleichen

  • Geprüfte Anbieter & Handwerker  
  • Gratis mehrere Offerten einholen
  •  Anbieter Aus Ihrer Nähe              

Offerten einholen

Tipps und Anleitung zum  "

Kachelofen bauen

"

 Der Ratgeber für "selber machen"  und "machen lassen" 


Kachelofen bauen

  

 Wenige Grundelemente, gemäß der Aufbaureiheniolge im Bauplan durchnumeriert,machen den Bau eines Kachelofens auch ohne Spezialkenninisse möglich. Sehen Sie, in welchen Etappen Sie Ihren Ofen erstellen.

Laut Hersteller sollen binnen ein bis zwei Tagen, je nach Modell, die Aufbauarbeiten beendet sein. Für Kurzentschlossene vielleicht eine Chance, noch vor dem Winter eine solche Zusatzheizquelle zu installieren, und zwar ganz in Eigenregie.

Dieser Bausatz enthält alle vorgefertigten Teile wie Sokkelelemente, Kachelwände, Abdeckung, Luftgitter,Heizeinsatz, Ziervortür, Strahlungsbleche, Isolierung, Bögen und Rohre, Kleinmaterial (Fugenmaterial, Stahlnägel, Kitt) sowie eine Bauanleitung.

  • Nach dem Aufstellen des Sokkels zunächst Isolierung und Strahlungsbleche anbringen.
  • Dann erfolgt vom Nebenraum aus der Einbau des Nischenrahmens samt Ziervortür.
  • Steht das Heizelement , wird die erste vorgefertigte Kachelwand gesetzt und ausgerichtet.
  • Ohne Einsatz und mit wärmehahendem Schamotte sorgen Speicherkachelöfen für angenehme und wohngesunde Wärme. Auch sie können selbst aufgebaut werden.


Speicheröfen, Grundöfen,

Holzbrandkachelöfen gemeinsam ist ihnen, daß ihr Schamotte-Feuerraum tief auf dem Grund des Ofens liegt. Sie haben außerdem keinen Rost und sowohl der Ofenmantel als auch die Züge hinter dem Feuerraum, die die warmen Heizgase in langen Wegen zum Schornstein führen, bestehen aus keramischem Material. Kaltluftgitter und Warmluftöffnungen sucht man vergeblich, da Warmluft nicht als Luftstrom austritt, sondern Strahlungswärme über die Ofenoberlläche abgegeben wird.

Die keramischen Rauchgaskanäle wurden bei der Urform des Grundofens zusammen mit Feuerraum und Ofenmantel in einem Arbeitsgang gemauert. Bei heutigen Modellen, wie beispielsweise bei unserem Vorschlag aus dem Salzburger Land, wird dieses Prinzip nicht mehr ganz so eingehalten. Dieser Speicherkachelofen wird in drei Etappen erstellt. Auf einen hohlen Sockel aus Gasbetonsteinen mit einer Stahlabdeckung werden die vorgefertigten Feuerraumseitenteile und Bodenbeziehungsweise Deckplatten aus Schamotte zusammengemörtelt sowie die Formrohre (Züge) in vorgebener Reihenfolge zusammengefügt. Als letzter Schritt verbleibt noch die Ummauetung mit Ziegelplatten, was dann den eigentlichen Ofenmantel ergibt. Dieser wird ganz verputzt oder ab und zu mit Zierkacheln bestückt.

Je nach Raumsituation, Wärmebedarf oder architektonischer Wunschvorstellung lassen sich unterschiedliche Formen und Varianten realisieren. Der für Ihre Verhältnisse berechnete Ofen wird in der Werkstatt gefertigt und mit einer bebilderten Verbauanleitung geliefert.

  • 1. Anhand der vom Hersteller errechneten Maße wird  die Stelltfläche exakt markiert.
  • 2. Den Sockel bilden 10er Gasbetonsteine, die dann einen hohlen Unterbau ergeben.
  • 3. Als Abdeckung die Stahlplatte auflegen, dann die Feuerraumseitenteile . . .
  • 4. ...sowie die Boden- und Deckplatten aus dickwandigem Schamotte zusammenmörteln.
  • 5. Auch die numerierten Formrohre werden nach und nach mit Mörtel zusammengefügt und bis zum Schornstein geführt.
  • 6. Wenn der Schomsteinansehluß erfolgt isl, die Ofentür einpassen und montieren.
  • 7. Ein Ziegelmantel umhüllt den Schamottekern. Dabei die Zierkacheln mit einbauen.
  • 8. Ein Putzgitter verhindert beim späteren Betrieb, daß Risse im Putz auftreten. Und auf der vorgemauerten Bank läßt sich’s dann schnell die gemütliche Wärme genießen.


Kosten : Was kostet Kachelofen bauen ?

Die Preise zu dem Thema  "Kachelofen bauen"  sind sehr unterschiedlich und hängen von mehreren Faktoren ab. Die Kosten in der Schweiz variieren stark je nach Handwerker, Firma und  m2 (qm). Für einen schnellen Preisvergleich und günstige Angebote von professionellen Firmen, empfehlen wir Ihnen kostenlose und unverbindliche Offerten hier anzufragen. Sie erhalten  anschliessend mehrere Offerten von bewerteten Anbieter. Bei der Bewertung spielt die gute Erfahrung eine grosse Rolle. 



.
 


 


 

Unsere Partner