W

Monday - Saturday, 8am to 10pm




Zigelplatten verlegen

Jetzt Offerten,  Preise und Kosten vergleichen

  • Geprüfte Anbieter & Handwerker  
  • Gratis mehrere Offerten einholen
  •  Anbieter Aus Ihrer Nähe              

Offerten einholen

Tipps und Anleitung zum  "

Zigelplatten verlegen

"

 Der Ratgeber für "selber machen"  und "machen lassen" 


Zigelplatten verlegen

  

 Auf vorher bereits fertiggestelltem Unterbau (Schall-, Wärmedämmung. Ausgleichs. schüttung oder -schicht) oder auf einer rauhen aber ebenen Rohdecke kann aus ZiegelEstrichplatten schnell und einfach ein schwimmender Estrich hergestellt werden. Die Platten werden im Verband verlegt und über Nut und Feder mit Spezialkleber auf Zementbasis zu einer massiven Scheibe verklebt.

Ziegelsteine als Bodenbelag

 

Trotz der massiven Beschaffenheit ist die Bauhöhe gering (ab 20 Millimeter), das Gewicht liegt bei zirka 40 Kilogramm pro Quadratmeter. Dieses relativ hohe Gewicht verbessert gleichzeitig auch den Schallschutz. Der Feuerschutz alter Geschoßdecken wird durch das Material ebenfalls erhöht. 

Vor dem Verlegen

 

Vor dem Verlegen der Ziegelplatten werden an allen Wänden, Säulen, Heizungsrohren und Durchbrüchen Randstreifen aufgestellt. So kann die Estrichplatte Ieicht eingespannt werden und der Kleber bildet keine Schallbrücken zu Wand und Decke. Sobald der Kleber zähtlüssig angerührt ist, kann das Verlegen losgehen.

Die erste Plattenreihe liegt mit der Feder zur Wand, nur an den kurzen Seiten miteinander verklebt. Dann wird jeweils eine kurze und eine lange Plattenseite mit der Feder in den Kleber eingetaucht und mit einem Gummihammer vorsichtig in die Nuten der davor und seitlich liegenden Platten eingeklopft. Damit versetzte Stoßfugen entstehen, muß an den Rändern mit Teilplatten gearbeitet werden. Sie lassen sich per Reißnadel und Winkeleisen, per Fliesenschneider oder Trennscheibe herstellen. Sind größere Teilbereiche verlegt, Hohlfugen zuspachteln und aus den Fugen quellenden Kleber vollflächig verspachteln. Der grob verspachtelte Kleber genügt schon als Untergrund für Parkett und Fliesen. Soll Teppichboden verlegt werden, empfiehlt sich noch eine FließspachtelDeckschicht. .


Kosten : Was kostet Zigelplatten verlegen ?

Die Preise zu dem Thema  "Zigelplatten verlegen"  sind sehr unterschiedlich und hängen von mehreren Faktoren ab. Die Kosten in der Schweiz variieren stark je nach Handwerker, Firma und  m2 (qm). Für einen schnellen Preisvergleich und günstige Angebote von professionellen Firmen, empfehlen wir Ihnen kostenlose und unverbindliche Offerten hier anzufragen. Sie erhalten  anschliessend mehrere Offerten von bewerteten Anbieter. Bei der Bewertung spielt die gute Erfahrung eine grosse Rolle. 



.
 


 


 

Unsere Partner